in Hermsdorf/Erzgebirge und seinen Ortsteilen
Seyde und Neuhermsdorf

Wintersport & Webcam

Im Winter führen Skiwanderwege über Höhen in die geschützten Waldgebiete mit Anschluss an das gespurte Loipennetz. Hier kann jeder seiner Leidenschaft nachgehen, entweder bei einer schönen Skitour oder beim Training für kommende sportliche Wettkämpfe.

Eine Kutsch- oder Schlittenfahrt ist immer ein besonderes Erlebnis. Selbst geführte Wanderritte lassen uns die Natur in ihrer Ursprünglichkeit erleben. Über andere Wanderwege in alle Richtungen - Frauenstein - Altenberg - Zinnwald usw. hält das Fremdenverkehrsamt Informationsmaterial bereit.

Unser Skischlepplift, der längste mit 750m im Osterzgebirge, sorgt bei Jung und Alt für Abfahrtsspaß. Für die Snowboarder wurde ein extra Park mit verschiedenen technischen Anforderungen eingerichtet.

An dieser Stelle erfahren Sie alles über aktuelle Schneehöhen, gespurte Loipen und wann der Hermsdorfer Skilift in Betrieb ist.
Webcam am Hermsdorfer Skilift! (Bild nebenstehend)

Wintersportbedingungen Hermsdorf/Erzg.
aktualisiert: 22.2.21
Ø Schneehöhe: 40-50cm
Schneeart: Altschnee
Temperatur: 3
Bedingungen: Langlauf mgl.
nicht in Betrieb

Preise für den Skilift in Hermsdorf/E.

Erwachsene Ermäßigte
10-Fahrten-Karte 10 € 4 €
Einzelfahrten 1,50 € 0,50 €
Tageskarte 18 € 8 €
4-Stunden-Karte (bis 13 Uhr) 10 € 5 €
4-Stunden-Karte (ab 13 Uhr) 10 € 5 €

Ermäßigte sind Schüler bis 18 Jahre gegen Vorlage des Schülerausweises. Kinder bis zur Vollendung des 5. Lebensjahres sind kostenfrei.

- Schneebericht Neuhermsdorf (Externer Link öffnet neues Fenster)

- Zur Website des Massive Snowpark. (Externer Link öffnet neues Fenster)